Callista Private Equity akquiriert 100% der Anteile an der Mainsite Technologies GmbH, Obernburg am Main

Callista Private Equity akquiriert 100% der Anteile an der Mainsite Technologies GmbH, Obernburg am Main
29. November 2018 Callista Private Equity

Callista akquiriert 100% der Anteile an der Mainsite Technologies GmbH, Obernburg am Main

• Erweiterung des Portfolios durch Spezialisten im Anlagenbau und Industrieservice

• Zukünftig als MainTech Systems überregional und international

 

29.11.2018, München. Callista Private Equity GmbH (“Callista Private Equity”) gibt den Erwerb von 100% der Anteile an der Mainsite Technologies GmbH (“Unternehmen”) durch die Callista Holdings GmbH & Co. KG bekannt. Das Unternehmen wurde im Rahmen eines strukturierten Prozesses von der Mainsite GmbH & Co. KG („Verkäuferin”) veräußert, da das Unternehmen nicht mehr zu dem Kerngeschäft der Muttergesellschaft zählte.

Die Mainsite Technologies GmbH ist Anbieterin von kundenorientierten Lösungen im Bereich Fasertechnologie, Lösungsmitteladsorption und Industrietechnik für anspruchsvolle, technische Industrieprojekte. Der wesentliche Umsatz wird dabei in Deutschland mit derzeit über 200 Mitarbeitern erzielt.

In den ersten Monaten wird sich Callista Private Equity auf den Carve-out aus der Unternehmensgruppe der Verkäuferin fokussieren und das Unternehmen auf die Zukunft als eigenständiges Unternehmen im Markt ausrichten. Hierzu gehört auch die Umfirmierung in „MainTech Systems GmbH“ mit angepasstem Markt- und Markenauftritt. Die bisher eingeschlagene Entwicklung des Unternehmens als Spezialist für Anlagenbau und Industrieservice wird im Rahmen der zukünftigen Strategie beibehalten.

“Mit diesem Kauf haben wir unsere erste bankenfinanzierte Akquisition eines mittelständischen Unternehmens erfolgreich zum Abschluss gebracht und freuen uns über unseren Neuzugang im Portfolio. Herr Marc Zube, Partner und Chief Operations Officer von Callista wird als Geschäftsführer die neue MainTech Systems GmbH tatkräftig unterstützen. Insbesondere beabsichtigen wir den bereits eingeschlagenen Weg der Eigenständigkeit auch überregional und international erfolgreich zu begleiten“, so Olaf Meier, Chief Executive Officer von Callista Private Equity.

Um Kontinuität in der Führung der MainTech Systems GmbH zu gewährleisten, wird die Geschäftsleitung außerdem durch zwei erfahrene und langjährige Mitarbeiter ergänzt. Dr. Bernhard Krautwurst und Herr Jürgen Oeser werden aus der mittleren Führungsebene in die Geschäftsleitung aufrücken und die jeweiligen Geschäftsbereiche Anlagenbau und Industrieservice verantworten. Das Unternehmen verbleibt weiterhin an seinem Standort in Obernburg am Main süd-östlich des Rhein-Main-Einzugsgebietes.

Download