Vulcast Germany GmbH

Eisen im Maschinen- und Handformguss – von 1kg bis 50to

Die Vulcast Germany GmbH ist spezialisiert auf Grau- und Sphäroguss von Klein- bis Mittelserien im Maschinen- und Handformguss. Gegründet im Jahr 1687, kann die Gesellschaft auf eine lange Tradition und Erfahrung zurückgreifen und agiert als kompetenter Partner für Kunden aus Nutzfahrzeug-, Energie-, Öl & Gasindustrie sowie dem Anlagenbau.

Transaktion & Strategie

Als Folge einer Planinsolvenz und den Auflagen von Gläubigern und Insolvenzverwalter im Insolvenzplan wurde der Altgesellschafter dazu verpflichtet einen Gesellschafterwechsel durchzuführen.

Nach der erfolgreichen Beendigung des Planinsolvenzverfahrens stand die Wiedergewinnung des Vertrauens der Stakeholder mit Fokus auf Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern im Vordergrund. Durch operative Maßnahmen, wie Einkaufs- und Prozessoptimierung, einer Vertriebsoffensive und der Realisierung von Energieeinsparpotentialen, konnte die Gesellschaft stabil am Markt positioniert werden. Ebenso konnten mit der Schwestergesellschaft Vulcast Belgium gemeinsame Projekte realisiert werden, bei denen Kunden sowohl Eisen- als auch Stahlguss benötigen.

vulcast_Germany_Logo

Auf einen Blick

Umsatz: 20 Mio. €
Branche: Automotive / Metall
Mitarbeiter: 164
Standort: Jünkerath, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Akquisitionszeitpunkt: September 2019
Verkäufer: Investkapital Industrieholding AG (Oberhaching, Deutschland)

Kontakt:

Vulcast Germany GmbH
Graf-von-Manderscheid-Str. 1
D 54584 Jünkerath
Telefon: +49-6597-12 – 0
E-Mail: info@vulcast.de

Website: