Callista akquiriert 100% der Anteile an der AST Service GmbH, Hannover

Callista akquiriert 100% der Anteile an der AST Service GmbH, Hannover
1. August 2019 Callista Private Equity

Callista Private Equity akquiriert 100% der Anteile an der AST Anlagen Systeme Technik Service GmbH, Hannover

▪ Erste Add-On Transaktion zur MainTech Systems GmbH
▪ Zukünftiges Wachstum durch Kooperationen und weitere Akquisitionen

31.07.2019, München. Callista Private Equity GmbH (“Callista Private Equity”) gibt den Erwerb von 100% der Anteile an der AST Anlagen Systeme Technik Service GmbH („AST“) durch die Callista Holdings GmbH & Co. KG bekannt. Das Unternehmen wurde im Rahmen eines strukturierten Prozesses von der AIR LIQUIDE Medical GmbH („Verkäuferin”) veräußert, einer Tochtergesellschaft der an Pariser Börse gelisteten AIR LIQUIDE S.A..

Die AST ist ein Systemlieferant von technologisch anspruchsvollen Lösungen im Sonderanlagenbau der Gesundheitsbranche und Industrie mit Fokus auf Dienstleistungen für medizinische Gasversorgungstechnologien. Das Unternehmen ist deutschlandweit tätig und beliefert Krankenhäuser, Labore und industriellen Kunden.

In den ersten Monaten wird sich Callista Private Equity auf den Carve-out aus der Unternehmensgruppe der Verkäuferin fokussieren und das Unternehmen auf die Zukunft als eigenständiges Unternehmen im Markt ausrichten. Die AST wird sich außerhalb des AIR LIQUIDE Konzerns frei entfalten können und einen Wachstumspfad anstreben. Dies soll einerseits durch neue Mitarbeiter in ganz Deutschland, andererseits durch passende Zukäufe von weiteren Unternehmen im Markt erfolgen.

“Mit dieser Add-On Transaktion zur MainTech Systems GmbH gehen wir erstmalig auf dem Pfad des anorganischen Wachstums in einem unserer Portfoliounternehmen und freuen uns, als strategischer Investor den Zuschlag in einem Veräußerungsprozess erhalten zu haben“, so Marc Zube, Chief Operating Officer von Callista Private Equity. Die Geschäftsführung der AST ist weiterhin besetzt mit Herrn Olaf Babel, der die Wachstumsstrategie vorantreiben wird. Dabei wird auch das Callista Portfoliounternehmen MainTech Systems GmbH mit Sitz in Obernburg am Main eine Unterstützung sein, da sich Synergien zwischen den Unternehmen ergeben, welche beiden Gesellschaften in Ihrer Wachstumsphase helfen werden.

 

Download